Du möchtest mehr über die Webseite Elektroschocker-Fibel erfahren? Dann bist du hier genau richtig. Im Folgenden lassen wir die Hosen herunter, wie man so schön sagt.

Wer schreibt hier?

Portalbetreiber

Die wohl wichtigste Frage gleich zu Beginn. Der Kopf hinter dieser Webseite ist Fabian Wüst. Neben dem Erstellen von Beiträgen kümmert er sich auch um die technischen Dinge.

Mit dem Thema Elektroschocker ist er vor ein paar Jahren in Berührung gekommen. Als Berufswaffenträger und Selbstverteidigungstrainer ist der Umgang mit Waffen sozusagen sein tägliches Brot. Beruflich führt er zwar keinen E-Schocker, aber privat hat er sich dafür intensiv mit den kleinen Gadgets auseinandergesetzt.

Seit dem in den Medien zum ersten Mal darüber berichtet wurde, dass die Polizei mit Tasern ausgestattet werden soll, ist die Thematik E-Schocker auf seinem Radar aufgetaucht. Seitdem lässt ihm das Schocker-Fieber nicht mehr los. Darum schreibt er hier auch so fleißig Reviews und Ratgeber-Artikel.

Fabian Wüst ist Selbstverteidigungstrainer, Berufswaffenträger und Webmaster aus Leidenschaft. Zudem schreibt er gerne und will anderen Menschen weiterhelfen.

Warum gibt es diese Webseite?

Die komplette Thematik E-Schocker ist überaus vielseitig und spannend. Da sich Fabian Wüst gerne mit diesem Thema auseinandersetzt, hat er sich dazu entschlossen, ein passende Webseite ins Leben zu rufen. Hier gibt er sein erlangtes Wissen weiter und hilft dir bei der Produktrecherche.

Allerdings wird hier kein Blatt vor den Mund genommen. Gibt es Nachteile bei bestimmten Modellen werden diese klar und deutlich benannt! Außerdem wird auch viel über die negativen Aspekte von Elektroschockern gesprochen. Die Webseite ist also keine reine Verkaufsplattform, wie man sie so häufig im WWW findet.

Ziel ist es, die Leser unabhängig und ehrlich zu beraten. Und das nicht nur in Sachen Schocker. Auch Selbstverteidigung wird hier angesprochen und thematisiert. Dieser Bereich wird aber hauptsächlich auf Fabian Wüst Blog behandelt. Wer sich intensiver mit dem Eigenschutz beschäftigen möchte, ist dort genau richtig aufgehoben.

Diese Webseite wurde erstellt um unabhängige Reviews und Ratgeber zu veröffentlichen. Außerdem handelt es sich bei dem Thema um ein Hobby des Portalgründers.

Wie werden die Produkte verglichen?

Echte-Produkttests

Eine berechtigte Frage, die wir auch beantworten möchten. Transparenz ist bei uns, nämlich wichtig. Wir testen nicht jedes Produkt selbst. Wir konzentrieren uns beim Zusammentragen aller Aspekte auf die vielen Vergleichsportale und Kundenrezensionen.

Außerdem studieren wir jeden Testbericht und schauen jedes Video zum Produkt an. Danach setzen wir uns und verfassen eine Review. Von Zeit zu Zeit testen wir sehr gute Produkte auch selber und erstellen noch Videos und eigene Bilder.

Dabei konzentrieren wir uns hauptsächlich auf diese Punkte & Quellen:

  • Technische Daten
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Zubehör & Lieferumfang
  • Verarbeitung / Qualität
  • Kundenrezensionen
  • Externe Testberichte
Der Vorteil dieser Vorgehensweise liegt klar auf der Hand. Hier wird nicht nur nach eigenen Vorstellungen und Geschmäckern bewertet, sondern anhand verschiedenster Kriterien und Meinungen. Eine dadurch erstellte Review ist besonders vielseitig.

Wie finanziert sich diese Webseite?

Elektroschocker-grafik

Auch zu diesem Punkt möchten wir ein paar Sachen sagen. Wir arbeiten mit sogenannten Affiliate-Links. Kaufst du über diesen Link ein Produkt, bekommen wir eine kleine Provision. Für dich fallen aber keinerlei Mehrkosten an.

Du hilfst uns so dabei, unser Online-Angebot zu ermöglichen. Alternativ müssten wir alle Inhalte hinter einer Paywall verstecken. Und das wäre doch wirklich schlimm, oder?

Wir arbeiten hier mit Affiliate-Links (Partner-Links) und auch klassischen Werbebannern. Wenn es bezahlte Kooperationen gibt, werden diese korrekt gekennzeichnet.